Was ist Fakt in der Landwirtschaft ?

Dr. Manfred Roschke

1963 – 1967 Abitur mit Berufsausbildung zum Rinderzüchter

1967 – 1971 Studium an der Humboldt-Universität Berlin (Diplom-Agraringenieur, Pflanzenbau)

1971 – 1973 Agronom, LPG Wildenbruch           

1973 – 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Düngungsforschung, Bereich Potsdam
                  (Gülleaufbereitung und Verwertung)

1981           Promotion an der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR

1992 – 1997 wiss. Mitarbeiter Bodenuntersuchung und  Düngung,  LUFA Brandenburg (Potsdam)

1998 – 2013 Fachgebietsleiter Bodenschutz und Düngung, Landesamt für Ernährung, Landwirtschaft
                  und Flurneuordnung des Landes Brandenburg

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode