Was ist Fakt in der Landwirtschaft ?

Thesen Succow-Stiftung

AgrarFakten-Extra zu Thesen der Succow-Stiftung zur ostdeutschen Landwirtschaft            AF vs Succow 11 GB 29191208.pdf (61559)

Die Succow-Stiftung veröffentlichte im Juni 2019 "10 Thesen zur ostdeutschen Landwirtschaft". Die kompletten Thesen der Succow-Stiftung können sie hier lesen: Succow.pdf (184746)

Martin Körschens reagierte mit einem Rundbrief auf diese Thesen. Auch diesen Rundbrief können sie hier lesen:                          Koerschens 20191208.pdf (127366)

Die Agrarfaktenautoren Gerhard Breitschuh und Martin Körschens fragen sich, welches Ziel verfolgt die Succow-Stiftung mit ihren 10 Thesen? Nach unserer Auffassung tragen diese Thesen nicht dazu bei, die moderne Landwirtschaft besser zu verstehen oder gar die  - notwendigerweise - dringend erforderliche Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft, Umwelt und Naturschutz zu befördern. 

Die nach unserem Ermessen kritikwürdigsten Behauptungen gegenüber der heutigen Landwirtschaft sind:                                                                  

  • Bodenfruchtbarkeit wird zerstört
  • Nivellierung und Uniformierung der Kulturlandschaft zu reinen Produktionsflächen
  • Anbau von Energiepflanzen ist ökonomischer, ökologischer und klimapolitischer Irrweg
  • Zerstörung der natürlichen Produktivität der Böden
  • Destruktive Wirtschaftsweise
  • Deutschlands Agrarimport basiert auf 80 Mio. ha

Diesen Behauptungen von Hans-Dieter Knapp und Michael Succow entgegnen wir mit Fakten und verweisen auf die für jeden Interessierten zugänglichen Agrarfaktenpapiere unter www.agrarfakten.de.

Unsere Entgegnungen zu den Behauptungen von Hans-Dieter Knapp und Michael Succow können sie hier lesen:                                           AF vs Succow 11 GB 29191208.pdf (60,1 kB)

Autoren: Prof. Dr. habil. Gerhard Breitschuh (Jena), Prof. Dr. habil. Dr. h.c. Martin Körschens (Bad Lauchstädt)

Identifizierung
Wenn sie sich mit den Aussagen der AgrarFakten-Extra zu den "10 Thesen zur Landwirtschaft im Osten" der Succow-Stiftung identifizieren können und wollen, bitten wir Sie, dies unter www.agrarfakten.de/Succow/Identififzierung mitzuteilen. Ihr Name wird dann unter www.agrarfakten.de/Succow/Identifizierung veröffentlicht.

Kontakt

Impressum: Prof. Dr. Gerhard Breitschuh

info@AgrarFakten.de

Talsteinstraße 9
07751 JENA

03641 426927

Durchsuchen

Neue Liste

Landwirtschaft und Energiewende

  Die Agrarfakten "Landwirtschaft und Energiewende" von Thorsten Breitschuh, Gerd Reinhold und Gerhard Breitschuh wurde am 9. Juli 2022 freigeschaltet. Bisher identifizierten sich weitere 16 Fachkolleginnen und -kollegen mit diesen Aussagen. Lesen sie die Agrarfakten hier: AF Energie 38...

Der THG-Saldo ist entscheidend

Das AgrarFakten-Extra "Der THG-Saldo ist entscheidend" von Gerhard Breitschuh, Gerd Reinhold und Thorsten Breitschuh wurde am 5. Januar 2022 freigeschalteet. Bisher identifizierten sich weitere 20 Fachkolleginnen und -kollegen mit diesen Aussagen. Lesen Sie das komplette AgrarFAkten-Extra hier:...

© 2013 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode