Was ist Fakt in der Landwirtschaft ?

Identifizierung

 

Mit den AgrarFakten AgrarFakten Natur - Landwirtschaft- Mensch 
Wie können wachsende Ansprüche an begrenzte Landflächen erfüllt werden?


von Wolfgang Haber, Gerhard Breitschuh und Hans Eckert                    

haben sich die nachfolgend genannten Persönlichkeiten identifiziert:

Titel

Name *)

Vorname

Ort

PD. Dr. habil. Schulze Eberhard Leipzig
Diplomlandwirt, Tierzuchtleiter Boettcher Hartmut Weimar
Dr. habil. Suntheim Lothar Leipzig
Prof. Dr. habil. Lütke Entrup Norbert Lüdinghausen
Prof. Dr. Küster Hansjörg Hannover
Prof. Dr. Munch Jean Charles Ostfildern
Dr. rer. nat. Kluge Rainer Karlsruhe
Dr. Herbst Friedhelm Halle
PD Dr. habil. Hochberg Hans Wechmar
Dr. agr. Munzert Manfred Freising
Dr. sc. nat. Reichhoff Lutz Dessau-Roßlau
Dipl. Agr. Biologe Fritz Dieter Kirchberg
Dr. sc. agr. Spengler Artur Kaiserpfalz
Prof. Dr. habil. Schumacher Wolfgang Bonn
Prof. Dr. habil. Merbach Wolfgang Merseburg
Tierzuchtleiter Dr. Ehrhardt Heinz Weimar
Prof. Dr. rer. nat. Jacobsen Hans-Jörg Garbsen
Prof. Dr. habil. Schweder Peter Rostock
Forstwirt Görner Martin Jena
     
*) Reihenfolge nach den eingehenden Identifizierungen      

 

 

Identifizierung mit den Agrarfakten Natur-Landwirtschaft-Mensch

Sehr geehrte Leserinnen und Leser der Agrarfakten, gerne geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Inhalten der Agrarfakten Biodiversität zu identifizieren. Sie erhöhen mit Ihrer Identifizierung die Überzeugungswirkung der Themenpapiere.




© 2013 Alle Rechte vorbehalten.

Unterstützt von Webnode